Reviews > Netzteile > be quiet! Dark Power Pro 10 850W Review

be quiet! Dark Power Pro 10 850W Review


Published by Lukas Mühle on 12.11.13 (26914 reads)
Page:
(1) 2 3 4 ... 7 »

Mit dem Dark Power Pro 10 850W hat be quiet! ein 80Plus Platinum zertifiziertes Netzteil im Programm, das darüber hinaus zu einem Preis von gut 220 Schweizer Franken, sprich zirka 183 Euro verfügbar ist. Zu diesem Preis erhält man einen Stromwandler, dessen Innereien von Seasonic (OEM) stammen.



 Article in English  Artikel in Deutsch  Article en français  Articolo in italiano


Präsentation


 


BeQuite! hat dem Dark Power Pro 10 eine hübsche Verpackung spendiert. Alles hat seinen eigenen Platz und hinzu kommt, dass die Einzelteile auch perfekt geschützt sind.



Das Bundle ist wohl dimensioniert und passt zu einem Netzteil dieser Wattklasse. So findet man beispielsweise Lüfteranschlusskabel, Kabelbinder aus Stoff sowie Kunststoff, Schrauben, ein Handbuch, ein Stromkabel und eine Blende mit "Overclocking Key". Dem "Overclocking Key" werden wir uns später annehmen.



Das Netzteil selbst ist gut verarbeitet, was man bereits dem obigen Bild entnehmen kann. Von be quiet! sollte an dieser Stelle aber auch nichts anderes erwartet werden. Besonders auffällig ist der Lüftergrill, der dem Netzteil zu seinem individuellen Äusseren verhilft. Darunter findet man einen Silent Wings P10 Lüfter mit einem Durchmesser von 135 Millimeter. Genauer gesagt handelt es sich dabei um einen BQT T13525-XF20, der auf 0.38A und bis zu 2'000 Umdrehungen pro Minute spezifiziert wurde.



Seite 1 - Präsentation
Seite 2 - Galerie
Seite 3 - Lieferumfang / Eckdaten
Seite 4 - Ein Blick ins Innere
Seite 5 - Input/Output Power und Effizienz
Seite 6 - Analyse der Leistungswerte
Seite 7 - Fazit




Navigate through the articles
Previous article be quiet! Pure Power L8 700W Review be quiet! Pure Power L8 730W CM Review Next article
comments powered by Disqus