NVIDIA Titan RTX verfügbar

Für lediglich $2499 US

Die NVIDIA RTX Titan Grafikkarte ist nun verfügbar, wobei NVIDIA “lediglich” $2499 US für den neuen Pixelbschleuniger aufruft. Die Karte basiert auf dem voll ausgebauten Turing TU102 Chip, der über noch mehr CUDA Kerne verfügt als die GeForce RTX 2080 Ti auch die Taktraten sollen noch höher ausfallen. Obwohl diese Grafikkarte hauptsächlich für AI, Deep-Learning und Content-Creation gedacht ist, wird man wohl auch den einen oder anderen Enthusiasten finden, der diesen Beschleuniger zum Zocken verwendet.


Den Angaben von NVIDIA zur Folge verfügt die RTX Titan über 4’608 CUDA Kerne, 576 Tensor Kerne sowie 72 RT Kerne. Ferner findet man 24GB GDDR6 Speicher, was im Vergleich zum Vorgänger der doppelten Menge entspricht. Bei den Taktraten gibt NVIDIA bis zu 1770 MHz Boosttakt an, wobei der Speichertakt bei 1750 MHz (effektiv 14’000 MHz) liegt.

Hinsichtlich Stromverbrauch weist dieser Pixelbeschleuniger 280 Watt TDP auf für deren Bereitstellung zwei 8-Pin-PCIe-Stromanschlüsse von Nöten sind. Will man Monitore anschliessen so gelingt dies über einen der drei DisplayPorts, einen HDMI oder einen USB Type-C Port. Ferner bekommt man einen NVIDIA Virutal Link Anschluss geboten. Der Kühler schaut demjenigen der NVIDIA RTX 2080 Ti sehr ähnlich wobei aber die Beleuchtung leicht angepasst wurde.

Preislich wird diese Grafikkarte wohl für die meisten Endkunden unerschwinglich sein oder zumindest über ein fragwürdiges Preis/Leistungs-Verhältnis verfügen, denn die $2499 US sind schlicht jenseits von Gut und Böse.




Quelle: NVIDIA

News by Luca Rocchi and Marc Büchel - German Translation by Marc Büchel - Italian Translation by Francesco Daghini


Previous article - Next article
comments powered by Disqus
NVIDIA Titan RTX verfügbar - NVIDIA - News - ocaholic