Ocaholic Marc Büchel ocaholic.ch - Artikel - News - Forum verfasst aktuelle News, Reviews und Artikel bezüglich aktueller Hardware und Software. English, Italian, Deutsch, Fraçais




Tesoro Sharur Spectrum Review


Published by Luca Rocchi on 07.11.16
Page:
« 1 ... 3 4 5 (6)

Fazit

Allgemein + -
Bei der Sharur Spectrum von Tesoro handelt es sich um ein stimmiges Produkt, das einen guten Gesamteindruck hinterlässt. Die Verarbeitungsqualität sowie auch die Form vermögen zu gefallen, wobei die verwendeten Materialien über alle Zweifel erhaben sind. Darüber hinaus gefällt die RGB-Beleuchtung, die es einem erlaubt der rasch Maus rasch eine persönliche Note zu geben. Ferner vermögen auch die Gleitpads zu gefallen, die dank ihrer Grösse für ein homogenes Bedienerlebnis sorgen.   - Design
- RGB
 
 
Performance / Ergonomie   + -
Wie üblich verwendeten wir auch diese Gaming Maus zum Spielen sowie auch im Büroalltag. Nach einigen Tage hat man sich an den Nager gewöhnt und trotz der Tatsache, dass es sich um ein Gaming-Produkt handelt, eignet sich dieses auch bestens für den Gebrauch im Büro. Im Falle von Spielen hat man es hier mit einem präzisen und zuverlässigen Eingabegerät zu tun, das Befehle stets sauber umsetzt. Wie bereits erwähnt, gibt es wohl dimensionierte Gleitpads aus Teflon, die für gleichmässige Gleiteigenschaften sorgen. Lediglich bei den Seitentasten hätten wir uns gewünscht, dass diese etwas grösser ausgefallen wären.   - Sensor
- Komfort
- 6 Tasten
- Seitentasten sind zu klein
 
Tesoro Aegis X2 (Mousepad)   + -
Um der Peformance der Sharur Spectrum auf den Zahn zu fühlen, liess uns Tesoro auch ein Aegis X2 Mauspad zukommen. Dieses Pad verfügt über eine Oberfläche aus Mikrofaser, die sich für die Verwendung mit Laser- sowie optischen Sensoren eignet. Ausgeliefert wird das Pad in einer Kartonverpackung. Im Grossen und Ganzen handelt es sich hierbei um ein solides Produkt, dessen Oberfläche über gute Gleiteigenschaften verfügt. Darüber hinaus gibt es eine rutschfeste Unterseite und wiederum ist die Qualität, dieses 290 x 240 x 3 Millimeter messenden Mauspad auf einem äusserst ansprechenden Niveau.   - Preis  
 
Software   + -
Nehmen wir uns an dieser Stelle noch der Software an, dann erleben wir auch hier eine angenehme Überraschung, denn diese ist übersichtlich gestaltet und bietet alle nur erdenklichen Funktionen.   - Einfach in der Handhabung
- Backup/Restore-Funktion
 
 
Empfehlung / Preis   + -
Machen wir uns auf die Suche nach dem Preis, der für die Tesoro Sharur Spectrum fällig wir, dann entdecken wir diesen Nager bei Geizhals bereits ab 37 Euro, sprich umgerechnet zirka 40.- Schweizer Franken. Gemessen an der Verarbeitungsqualität ist der Preis erstaunlich tief ausgefallen. Sollte man auf der Suche nach einer guten Gaming-Maus mit optischem Sensor sein, dann ist die Sharur Spectrum von Tesoro auf jeden Falle eine Empfehlung wert. Das Aegis X2 Mauspad gibt's im Übrigen für 13 Euro, sprich zirka 15 Schweizer Franken.   - Preis
 
Bewertung
Die Sharur Spectrum von Tesoro erhält gute 4 von 5 Sterne.
 




Die Aegis X2 von Tesoro erhält gute 4 von 5 Sterne.



Seite 1 - Einleitung
Seite 2 - Galerie / Lieferumfang
Seite 3 - Features
Seite 4 - Nähere Betrachtung
Seite 5 - Software
Seite 6 - Fazit




comments powered by Disqus


Tesoro Sharur Spectrum Review - Peripherie - Reviews - ocaholic